Auf die Brezel kommt es an ...

Seit jeher besonders bekannt und beliebt sind im „Rundblick“ die Brezeln, die sich durch Frische und Herzhaftigkeit auszeichnen. Mit großem Geschick werden in der Bäckerei Klumpp die beliebten Brezeln zubereitet. Da sitzt jeder Handgriff, jede Ausformung ist perfekt. Schon kurze Zeit später sieht man die leckeren, goldbraunen Gebilde im großen Ofen wie zu Ur-Großvaters Zeiten zu einem wahren Genuss heran gedeihen. Ab 6 Uhr in der Früh´ist in der Bäckerei Betrieb; nicht nur die Brezeln, auch die anderen Backwaren wie Brote, Hefegebäck und schmackhafte Pikanterien finden guten Absatz. Kuchen und Torten zeichnen sich insbesondere durch herrliche Böden und vielfältige Beläge aus. Von Johannisbeer- bis Käsekuchen, von der sahnigen Rahm- über die Preiselbeercreme-und die Punschtorte bis hin zur legendären Schwarzwälder Kirschtorte findet sich für jeden Geschmack immer etwas an der reichhaltigen Theke.

Die legendären Baiersbronner Rundblick Brezeln
Die legendären Baiersbronner Rundblick Brezeln

Petra Klumpp

Die verantwortliche Leitung behält die traditionelle Art das Familienunternehmen zu führen bei. Die Familienphilosophie bleibt gewahrt und verschließt sich nicht den neuen Wegen den Betrieb zu führen und lässt Tradition mit Moderne verschmelzen. Das Vermächtnis von Lore und Otto Klumpp wird immer bestehen, sich aber durch Geschäftsführerin Petra Klumpp und ihrem Team den Werkzeugen der heutigen Zeit bedienen. Denn Tradition muss in der heutigen Zeit unter anderem auch über soziale Kanäle wie Facebook transportiert werden. Somit wird sicher gestellt, dass ein Unternehmen wie das Unsere auch in der heutigen Zeit Bestand hat.

Petra Klumpp, Geschäftsführerin
Petra Klumpp, Geschäftsführerin

Unser Hotel

Rundblick von oben
Rundblick von oben

Damit Sie sich in Ihrem Urlaub rundherum wohl fühlen, bieten wir Ihnen in unserem Hotel eine angenehme Unterbringung zu vernünftigen Preisen. Ein großzügiger Frühstücksraum wartet am Morgen auf Sie. Dort schmecken vor allem auch die Backwaren aus unserer hauseigenen Herstellung besonders gut. Somit einem guten Start in den Tag nichts mehr im Wege steht. Von der Terrasse hat man zudem einen herrlichen Blick auf die Schwarzwaldlandschaft. Ist das Wetter einmal nicht für Ausflüge oder Wanderungen geeignet, so laden im „Rundblick“ das neue Café mit modernem Ambiente oder aber der gemütliche Aufenthaltsraum mit Bibliothek und Fernseher zum Verweilen ein.

Lore Klumpp

Senior Chefin Lore Klumpp
Senior Chefin Lore Klumpp

Die gute Seele des Hauses. Nach wie vor arbeitet sie täglich im Stammhaus, dem Café Rundblick mit. Zusammen mit ihrem Mann Otto Klumpp, Seniorchef, hat sie bis zur Übergabe an ihre Tochter Petra Klumpp heutige Chefin, den Rundblick stets weiter gebracht. Durch ihre freundliche und liebevolle Art kommen Stammgäste immer gerne wieder. Die familiäre Atmosphäre wird sehr geschätzt. Sehr bekannt ist sie für ihren Kartoffelsalat, den sie auch immernoch täglich, in großen Mengen unter anderem für die Verkaufswägen produziert. Für Geburtstage, Konfirmationen oder andere Festlickeiten bereitet sie stehts kulinarische Menüs – reichhaltig und köstlich zu.

Eine von Lores liebevoll belegten Platten
Eine von Lores liebevoll belegten Platten

Das Café

Rundblick Bäckerei, Auslage
Rundblick Bäckerei, Auslage

Einkehren im „Rundblick“ nach einem Ausflug, am Nachmittag oder einfach so zwischendurch – warum nicht eine schöne Tasse heißen Kaffee, Schokolade oder Tee trinken und dazu die reichhaltige Kuchen- und Tortenauswahl genießen ?! Zum Beispiel nach einer ausgiebigen Wanderung. Eine große Auswahl nichtalkoholischer und alkoholischer Getränke sowie mannigfaltige Spirituosen und eine vielfältige Weinkarte ergänzen hier das Angebot. Größere warme Gerichte gibt es im „Rundblick“ ausschließlich für Halbpensionsgäste oder für Gruppen ab 20 Personen. Vorbestellungen gelten für größere Gruppen wie Busreisende. Auf der Terrasse des Rundblicks lässt es sich bei sonnigem Wetter unter blauem Himmel herrlich sitzen. Vielleicht gar bei einem „Eistraum“, einem „Pfirsich Melba“ oder einer „Eisflamme“? Und all´das mit dem wundervollen Blick auf Baiersbronn und die Schwarzwaldlandschaft.

Der große Saal im Café
Der große Saal im Café

Die Zimmer

Teils mit herrlichem Ausblick über Baiersbronn

Teils herrlicher Ausblick vom Hotel über Baiersbronn
Teils herrlicher Ausblick vom Hotel über Baiersbronn

Insgesamt verfügt der „Rundblick“ über rund 45 Betten (Einzel- und Doppelzimmer). Die Zimmer, teilweise mit Balkon, sind einladend eingerichtet mit Dusche und WC sowie Fernsehanschluss und WLan. Etwas ganz besonders ist das Appartement, welches neben einem Schlafraum ein kleines Wohnzimmer sowie Küchenzeile und ein Badezimmer bietet. Die herrliche Aussicht auf Baiersbronn nicht zu vergessen.

Schön, geschnittene Gästezimmer
Schön, geschnittene Gästezimmer
Geräumige Zimmer
Geräumige Zimmer
Das Appartement Sanitär
Das Appartement Sanitär
Das Appartement Sanitär
Das Appartement Sanitär